WELCOME TO:

WELCOME TO:
April 02, 2018

Monsieur Cuisine Rezept: Oster-Cupcakes mit Walnüssen und Möhren


Diese supersaftigen köstlichen Osternester gab es dieses Jahr zu Ostern, hier findet ihr das Rezept:



Oster-Cupcakes mit Walnüssen und Möhren
Portionen
12
Stufe
Einfach
KCAL/Portion

 Zeit/Min
5
 Garzeit/Min
25


ZUTATEN

250g frisch geriebene Möhren
150g brauner Zucker
125 g Mehl
100 g gehackte Walnüsse
50 ml Sonnenblumenöl
2 Eier
1 Paket Backpulver
1 Paket Vanillezucker
1 gestr. TL Zimt
1 Msp Muskatblüte
Prise Meersalz
Deko:
Marzipan-Möhren

Cream-Cheese-Icing
200g Frischkäse (z.B. Philadelphia)
200g Puderzucker
Vanillepulver oder Mark einer halben Vanilleschote
Grüne Lebensmittelfarbe
Spritzbeutel und sternförmige Spritztülle

Zur Dekoration: Essbares Ostergras (z.B. bei KiK)

Zubereitung
Im Mixtopf zunächst alle trockenen Zutaten auf Stufe 3 alles gründlich miteinander vermengen.
In einer Schale die frisch geriebenen Möhren mit Eiern und Öl vermischen.
Die Möhrenmasse zu den trockenen Zutaten geben, und auf Stufe 2 zu einem gleichmäßigen Teig verrühren.

Papierförmchen in ein Muffinblech setzen (oder ausfetten und ausmehlen) und zu circa 2/3 mit Teig füllen.
Im vorgeheizten Backofen bei 175° circa 25 Minuten backen. Die Muffins abkühlen zu lassen und dann mit der Frischkäsecreme verzieren.

Zubereitung Cream-Cheese-Icing:
Einfach im Mixtopf Stufe 3 gründlich den Frischkäse mit Puderzucker, Vanille und grüner Lebensmittelfarbe verrühren.
Die zartgrüne Creme in einen Spritzbeutel mit sternförmiger  Tülle einfüllen und vorsichtig auf der Oberseite der abgekühlten Muffins einen Kranz spritzen.

Im Kühlschrank erlangt die Frischkäsecreme etwas mehr Festigkeit.


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gina Richards. Powered by Blogger.
Icons made by Freepik from www.flaticon.com is licensed by CC 3.0 BY
 
;