WELCOME TO:

WELCOME TO:
März 14, 2015

DIY Caramel Popcorn

Samstag Abend Fernsehzeit, was fehlt zu einem tollen Film? 

Tolles Popcorn wie im Kino.

Zu Weihnachten habe ich eine Popcornmaschine geschenkt bekommen, leider poppt sie einfach nur Mais auf und der schmeckt natürlich nach NIX.

Also habe ich mal bei pinterest rumgeschaut wie man das Popcorn lecker kriegt und ich kann euch sagen: Es ist köstlich geworden. Hier findet ihr meine Anleitung:



 

Begonnen habe ich erst einmal mit einer Hand voll Mais. Die Popcornmaschine ist wirklich flott und schnell habe ich eine Schüssel voll "geschmackloses" Popcorn.

Nun kommen wir zum köstliche Teil:

- 25 g Butter
- 10 EL Zucker
- 1 EL Honig






Die Wohnung duftet schon schnell köstlich wie auf der Kirmes :-) Alle Zutaten in einen Topf auf höchster Stufe und rühren, rühren, rühren, bis die Zuckerkristalle sich auflösen und winzig kleine Bläschen aufsteigen und alles eine köstliche gelbliche Farbe annimmt.

Das Popcorn fülle ich Stück für Stück in eine größere Schüssel um, immer wieder einen großen Löffel Karamell darüber verteilen und gut umrühren.







Das ganze etwas abkühlen lassen, denn Karamell ist kochend heiß und sollte auf keinen Fall berührt werden.


 Bon Appetit! 



Follow GinaBlossom's board Sweets on Pinterest.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gina Richards. Powered by Blogger.
Icons made by Freepik from www.flaticon.com is licensed by CC 3.0 BY
 
;