WELCOME TO:

WELCOME TO:
Dezember 19, 2014

19. Türchen - DIY Weihnachtslaterne

Heute im 19. Türchen zeige ich euch meine selbstgemachte Weihnachtslaterne. 
Inspiriert von den christmas-gifts-candles die ich bei pinterest gesehen habe.

Super simpel, aber echt süß wie ich finde. Kann man natürlich mit allen möglichen Dekors machen.. Rudolph, Schneemann, Elf....



Hier lest ihr meine Anleitung...



Genutzt habe ich 
-Glas von Depot von meiner Sommerdeko
- schwarzes Papier/Pappe
- weißes Blatt
- goldenes Stück Geschenkpapier 
 - rotes Transparentpapier 
optional: Lochzange und Rundstanzer

Step-by-step Anleitung:

1. Einen schmalen Streifen weißes Papier abschneiden, ich habe ganz einfaches Druckerpapier genommen, passt komplett drum herum in der Laterne.

2. Das weiße ist natürlich Santas Kragen, daher habe ich in der Mitte einen einfachen Ausschnitt für den Kragen gemacht.

3. Alles was die Laterne verziert wird auf das rote Transparentpapier (hatte noch 2 rote ausgeschnittene Quadrate die passten genau) geklebt und nachher einfach von innen in die Laterne gestellt.

4. Für den Gürtel einen schmalen Streifen schwarzes Papier ausschneiden. Damit es gerade wird habe ich die Schneidemaschine benutzt. 

5. Für Santas Gürtelschnalle habe ich ein kleines Viereck aus meinem Lieblings-Geschenkpapier von DEPOT ausgeschnitten. 

6. Zwei kleine Schnitte für die Gürtelschnallen-Optik und das ganze wird auch festgeklebt.
7. Für die Knöpfe (da das ganze glatt am Glas anliegen soll, konnte ich keine echten Knöpfe nehmen/diese müsste man ggf. von außen ankleben) habe ich Kreise aus dem schwarzen Papier ausgestanzt. Ausschneiden geht natürlich auch :-)

 8. Für die Knopfoptik müssen noch 2 Schlitze ins Papier. Ich habe hierfür einfach die Lochzange genommen.

9. Das ganze in das Glas stellen und.... tadaaaa fertig.
Für die Laternen-Optik habe ich ein LED-Licht reingestellt.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gina Richards. Powered by Blogger.
Icons made by Freepik from www.flaticon.com is licensed by CC 3.0 BY
 
;