WELCOME TO:

WELCOME TO:
April 10, 2014

Get social

„Socialmatic“-Kamera 


Fotos werden geschossen, um sie anzusehen. Damit möglichst viele Leute die Fotos ansehen, werden sie gerne in Soziale Netzwerke eingespeist. Um dies auszuführen genügt meist ein ganz normales Smartphone. Wem das aber nicht genügt und zusätzlich noch in der Nostalgie der guten alten Fotokamera schwelgen möchte, sollte mal einen Blick auf die neue „Socialmatic“-Kamera von Polaroid werfen. Die „Socialmatic“ läuft auf Android-Basis, besitzt einen Touchscreen mit  LCD-Display, WiFi und erlaubt einem den direkten Zugriff zu den beliebtesten Apps wie FacebookTwitter etc





Damit aber nicht genug: mit dem kleinen, schmalen Fotoquadrat lassen sich auch die eben geschossenen Fotos in einer Größe von 2 x 3 Inches (ca. 5 x 8 cm) ausdrucken. In Farbe, ganz ohne Tinte. Bei einer Auflösung von 14 Megapixel dürfte das Ergebnis ziemlich scharf ausfallen. Weitere Infos dazu gibt’s auf der offiziellen Homepage.  Der Verkauf der „Smart-Druck-Kamera“ ist für aber erst für Herbst 2014 geplant.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gina Richards. Powered by Blogger.
Icons made by Freepik from www.flaticon.com is licensed by CC 3.0 BY
 
;